SpotX-smartclip-Fusion geht voran; Selligent firmiert um

ExchangeWire bündelt die wichtigsten Nachrichten aus der Region DACH. Diese Woche: SpotX-smartclip-Fusion schreitet voran; Selligent firmiert um; und Bauer Media kooperiert mit Taboola in UK.

Nächste Schritte bei SpotX-Smartclip-Fusion

Die im November 2017 angekündigte Fusion von SpotX-smartclip ist einen Schritt weiter. Die beiden Unternehmen geben jetzt bekannt, dass die Fusion unter die Leitung eines gemeinsamen Managementteams abgeschlossen ist.

An der Spitze der neuen Organisation bleiben die Mitgründer von SpotX, Mike Shehan und Steve Swoboda als CEO und CFO. Unterstützt werden sie von den smartclip-Gründern, Jean-Pierre Fumagalli und Roland Schaber als Geschäftsführer. Fumagalli werde sich insbesondere auf das Business Development konzentrieren, während Schaber die Operations betreut. Das neu fusionierte Unternehmen soll unter dem Namen SpotX firmieren.

Mike Shehan, SpotX

„In der Videoindustrie spielt Skalierung eine wichtige Rolle und die Kombination von SpotX und smartclip ermöglicht es uns, in der dynamischen, programmatischen Videolandschaft effektiver zu konkurrieren und das riesige, spannende Potenzial unserer Technologieplattform, Produkte, und Dienstleistungen auszubauen”, erklärt Mike Shehan, Mitbegründer und CEO von SpotX. „Die Ergebnisse sprechen direkt für unser unternehmensweites Engagement, unsere Kunden und Partner erfolgreich zu machen und die Stärken zweier großer Unternehmen mit einem gemeinsamen Ziel zu verbinden. Dies ist ein Schlüsselelement in der „Total Video“ -Strategie der RTL Group. „

Jean-Pierre Fumagalli, General Manager Europa, SpotX fügt hinzu: „Vor allem in Europa sind datengesteuerte technische Lösungen und die geräteübergreifende Monetarisierung von entscheidender Bedeutung. wie kein anderer Marktteilnehmer bietet das kombinierte Unternehmen sowohl lokale Talente und Expertise vor Ort, als auch lokale Produktangebote in ganz Europa.“

Relaunch von Selligent

Selligent gibt sich einen neuen Namen und stellt sich neu auf: Künftig unter dem Namen Selligent Marketing Cloud firmierend, will die nativ integrierte Plattform neue Standards in der B2C-Marketingautomatisierung setzen. Das Angebot aus Datenarchitektur, Künstliche Intelligenz und Kundendatenplattform ist an Marken gerichtet und soll mit dem Angebot aus eigener Entwicklung eine Alternative zu inorganisch zusammengestellten Marketing Cloud-Modellen darstellen.

Der Relaunch von Selligent sei das Ergebnis verschiedener Strategie-Initiativen, so John Hernandez, CEO Selligent Marketing Cloud. „Wir haben uns zum Ziel gesetzt, einen neuen Standard für Marketingautomatisierung zu etablieren, der Marken eine wettbewerbsfähige Alternative zu Marketing Cloud-Anbietern offeriert, die keinen klaren Fokus mehr haben. Dies ist der Auftakt zu einer beschleunigten Markteinführungsstrategie und neuen marktführenden Entwicklungen – jetzt und in Zukunft.”

Gleichzeitig mit dem Relaunch aktualisiert Selligent Marketing Cloud seine Produkte. Unter anderem erhält die Selligent-Plattform eine neue Benutzeroberfläche und macht die Optimierung zahlreicher Prozesse und Aufgaben einfacher.

„Selligent Marketing Cloud bietet Marken eine marktführende Lösung und ist bestens positioniert, um überholte und unkoordinierte Marketing Cloud-Angebote abzulösen“, so Rich Lawson, Chairman von Selligent Marketing Cloud und CEO von HGGC, dem Hauptinvestor des Unternehmens. „Das hoch erfahrene Führungsteam und die bedeutende Weiterentwicklung der neuen Produktversion sind die besten Voraussetzungen für außerordentliches Wachstum.“

Taboola und Bauer Media kooperieren in UK

Eine exklusive Partnerschaft zwischen Bauer Media UK und Taboola soll den Taboola-Feed bei Bauer integrieren, um damit das User Engagement auf den eigenen Plattformen zu fördern und Bauers Einnahmen aus seinen Lifestyle und anderen Inhalten zu steigern. Die Unternehmen gaben jetzt bekannt, dass außerdem Taboolas Audience Exchange von Bauer Media eingesetzt wird, um die Nutzer mit den Bauer-Video- und Markeninhalten zu verbinden.

„Großbritannien ist nach wie vor einer unserer am schnellsten wachsenden Märkte weltweit. Da der Wettbewerb um Nutzerzeit und Aufmerksamkeit intensiver wird, ist es wichtig, in die Nutzererfahrung zu investieren und das offene Web so attraktiv zu gestalten, wie wir es von Inhalten auf den sozialen Medien gewohnt sind“, so Adam Singolda, CEO und Gründer von Taboola.

Der Feed von Taboola wird in den Mobil- und Desktop-Artikeln von Bauer integriert. Bauer Media nutzt darüber hinaus Taboolas Audience Exchange-Lösung zur Verwaltung und Optimierung des Traffics im gesamten Netzwerk .

Die Partnerschaft ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Comments