• Serverseitiges Header Bidding ist in Bezug auf Ladezeiten die deutlich bessere Variante: 5 Fragen an Marco Dohmen, FreeWheel

    ExchangeWire fördert Schaglicht-Interviews aus der deutschsprachigen Programmatic-Szene. Diese Woche stellt ExchangeWire fünf Fragen an Marco Dohmen, Commercial Director DACH, FreeWheel um Thema Header Bidding für Video.

    ExchangeWire: Wie steht FreeWheel als Video Provider eigentlich zum Thema Header Bidding?

    Marco Dohmen: Bei Header Bidding für den Video-Bereich überwiegen bisher noch die Nachteile. Denn Header Bidding verursacht genau das Problem, das es eigentlich lösen sollte: Nachfrage-Silos, die dazu führen, dass nicht alle Werbetreibenden gleichberechtigten Zugang zum gehandelten Inventar haben. Für Publisher ist nicht transparent, [...]

    Read more

  • Viewability ist kein Indikator für den Erfolg oder Misserfolg einer Kampagne: 5 Fragen an Lars Hense, Inskin Media

    ExchangeWire fördert Schaglicht-Interviews aus der deutschsprachigen Programmatic-Szene. Diese Woche stellt ExchangeWire fünf Fragen an Lars Hense, Sales Director, Inskin Media um Themen Viewability und Ad Fraud.

    ExchangeWire: Was versprichst du dir von der dmexco?

    Lars Hense: In diesem Jahr wurde viel Kritik von Werbetreibenden und Mediaagenturen laut, die 2017 nicht zur dmexco kommen werden:  Zu teuer, zu voll, zu international ausgerichtet, zu ineffizient. Teilweise kann ich deren Entscheidung nachempfinden: Natürlich ist es in einer so diversifizierten und schnelllebigen Branche oftmals sehr schwierig, [...]

    Read more